Kommunen und öffentliche Kanalnetzbetreiber

Die Abwassersysteme von Städten und Gemeinden stellen die größte Kapitalbindung in den öffentlichen Haushalten dar.

Diese Systeme gilt es durch gezielte, intelligente Sanierungsmaßnahmen zu erhalten, um Gebührengelder sinnvoll und zukunftsorientiert einzusetzen.

Mehr erfahren

Industrie- und Gewerbebetriebe

Die Verantwortung und Haftung für den Betrieb von Entwässerungsanlagen auf bzw. unter dem Betriebsgelände liegen beim Eigentümer bzw. Betreiber.

Sollte Abwasser durch z.B. nicht erkannte Schäden in den Untergrund oder ins Grundwasser gelangen, ist dies ein Umweltvergehen und wir gesetzlich hart bestraft.

Mehr erfahren

Immobilienwirtschaft und Wohnbaugesellschaften

Jede Immobilie hat einen Marktwert. Auch was man nicht sieht muss bei Wertermittlungen und Verkäufen begutachtet und dokumentiert werden.

Ruhiges Gewissen beim Verkäufer und Sicherheit beim Käufer sind garantiert, wenn dokumentiert wird, was er verkauft bzw. kauft. Unangenehme Überraschungen müssen nicht mehr sein.

Mit großem Aufwand werden derzeit Wohnungsanlagen energetisch optimiert und hierbei saniert. Im Zuge groß angelegter Sanierungen sollten die Grundstücksentwässerungsanlagen ebenfalls begutachtet und mitsaniert werden. Nur so können erhebliche Mehraufwendungen und Unannehmlichkeiten für Wohnungsbaugesellschaften und Mieter vermieden werden.

Mehr erfahren

 

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein