zurück zur Übersicht
5. 3 2012

Strategie für das kommunale Entwässerungsnetz Kappelrodeck

Die Gemeinde Kappelrodeck entschließt sich, für das kommunale Entwässerungsnetz eine Sanierungsstrategie entwickeln zu lassen. Wir freuen uns über den ersten Auftrag dieser Art und bewundern die Weitsicht der politisch Verantwortlichen in Kappelrodeck. Hierdurch wird die Gemeinde in die Lage versetzt, in Zukunft den Bedarf an Maßnahmen und dessen Finanzbedarf zu kennen und entsprechend zu reagieren.

Unser Mitarbeiter Andreas Huber hat seinen Studiengang zum "Zertifizierten Kanalsanierungsberater" in Weimar erfolgreich absolviert. Das ganze Team gratuliert ihm zu diesem beachtlichen Erfolg nach so kurzer Zeit und heißt ihn als 9. ZKS-Berater in unserer Expertenrunde willkommen.

Zurück

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein $ SearchForm